Kreisreiterverband Ennepe-Ruhr-Hagen e.V.0
0
00
Aus den Vereinen

 

       

 

 

 

                                 

           

                                  RV Hagen: Neue Impulse rund um den Voltigiersport

                           Die Voltigierer des Kreisreiterverbands im Intensivtraining 

Am letzten Wochenende in den Sommerferien bot der Kreisreiterverband Ennepe-Ruhr und Hagen für seine Voltigiergruppen besondere Trainingstage im Reiterverein Hagen an. 45 Voltigiererinnen aller Altersklassen von Breitensportlern bis zu Leistungsportlern tummelten sich auf der Anlage des RV Hagen um ihre Fertigkeiten im Voltigieren zu verbessern. Unterschiedliche Workshops boten die Möglichkeit, intensiv mit fachlich geschulten Trainern an verschiedenen Trainingsschwerpunkten zu arbeiten. Natürlich stand das Voltigieren sowohl auf dem Pferd als auch auf dem Holzbock im Mittelpunkt der Trainingstage. Die Einzelvoltigiererinnen Kirstin Remiasch und Nora Salberg (Mitglied im Bundeskader und erfolgreiche Teilnehmerin der Deutschen Meisterschaften) sowie Richterin und Trainerin A Heike Hundt gaben wertvolle Tipps für das Turnen der Pflicht und Kür. Freerunner Janis Abramowski bereicherte das Angebot durch einen sportlichen Exkurs, er führte die Voltigierer im Parkourstraining an ungewöhnliche und abenteuerliche Bewegungen und Sprünge heran. Einzelvoltigiererin Eva Dürholt rundete das Programm mit Gymnastik und Krafttraining ab.

Erschöpft, aber glücklich fuhren die Teilnehmerinnen nach Hause mit vielen neuen und kreativen Ideen im Gepäck, bereit nun hoch motiviert in die zweite Hälfte der Turniersaison einzusteigen.

Elke Wienand



Kreisreiterverband Ennepe-Ruhr-Hagen e.V    info@kreisreiterverband.com